Zurück zur Startseite!
HomeSitemapKontakt

Suche:
Das Allgäu in den Alpen - Urlaubsinformationen zu den Themen Wandern, Wellness, Radfahren, Winter und Kultur in Bayern
AKTUELLES WIR ÜBER UNS STRATEGIE & EVALUIERUNG IDEEN & FÖRDERUNG PROJEKTE WEITERE AKTIVITÄTEN KONTAKT


SIE BEFINDEN SICH HIER:
PROJEKTE


Ländlicher Tourismus
Regionale Vermarktung
Regionale Wirtschaft
Regionale Kulturangebote
Kooperationsprojekte
Alle Projekte in LEADER+



Projekttitel: LandZunge
Träger: LAG Impuls 10+ Westallgäu 
Gesamtkosten:   60.000 Euro
Förderbetrag: 30.000 Euro 
 Eigenanteil: Projektpartner (private Mittel) 
Projektgebiet:   West-, Ober- und Unterallgäu 
Abwicklung: Dr. Rudi Holzberger, LandZunge GbR
Laufzeit: 11/2004 - 01/2006
Förderinstrument:  LEADER+

Qualität aus der Region 

LandZunge


Ein Kooperationsprojekt der Allgäuer LAGen: Impuls 10+ Westallgäu (federführend), Kneippland®-Unterallgäu und des Regionalentwicklung Altusried-Oberallgäu e.V.

Ausgangssituation und Handlungsbedarf
Der Strukturwandel im ländlichen Raum bedroht auch die ländliche Gastronomie. Vor diesem Hintergrund ist im Mai 2002 die Aktion LandZunge im Landkreis Ravensburg mit finanzieller Förderung über das baden-württembergische Landesprojekt PLENUM angetreten um Landwirtschaft, Naturschutz und Naherholung/Tourismus in exemplarischen Projekten gemeinsam zu fördern. Die teilnehmenden Wirte haben sich verpflichtet, regionale Produkte von hoher Qualität einzusetzen und eine bestimmte Anzahl von Gerichten auf ihrer Speisekarte als LandZunge-Gerichte zu kennzeichnen. Die teilnehmenden Dorfgasthöfe haben die Möglichkeit, sich über die eigene LandZunge-Broschüre zu positionieren. Durch das Projekt sollte das Netzwerk auf das bayerische Allgäu ausgeweitet werden.

Projektziele/konkrete Maßnahmen
Mehr als 30 Gasthöfe, die sich verbindlich zu den Kriterien der Aktion bekennen, wurden im bayerischen Allgäu akquiriert. Die Gastronomen werden beim Einstieg in die Aktion intensiv betreut und die Aktion LandZunge ist mit Logo, Bild und Kurztext in die jeweiligen Speisekarten integriert. Alle teilnehmenden Betriebe sind mit dem LandZunge-Schild deutlich gekennzeichnet. LandZunge entwickelt sich zur Marke für regionale Produkte: Vom LandZüngle-Bier über den LandZunge-Apfelsaft, LandZunge-Schupfnudeln bis zum LandZunge-Wurstsalat reicht inzwischen die Palette.

Daneben wird die Akquise geeigneter Produzenten vorangetrieben, insbesondere bei den Fleisch verarbeitenden Unternehmen und den namhaften Brauereien in der Region. Weiter wird durch das Projektmanagement ein Kontrollsystem ausgearbeitet und mit ausgewählten Wirten weiter entwickelt (über PLENUM geförderte Komponente).

Die LandZunge-Vermarktungs GbR mit Sitz in Schmidsfelden treibt die Produktvermarktung voran und kann größere Events und Feste bewirten. Die Aktion LandZunge hat sich damit im Allgäu erfolgreich einen Namen gemacht.

Effekte
  • Netzwerk aus rund 80 Gasthöfen und vielen regionalen Erzeugern
  • Hohe regionale Wertschöpfung durch Einsatz regionaler Produkte in der Gastronomie
  • Aufbau einer gemeinsamen logistischen Struktur

Bezug zum Regionalen Entwicklungskonzept (REK)/LEADER-Konformität
Das Projekt ist in das im REK definierte Handlungsfeld „regionale Vermarktung“ einzuordnen und entspricht dem Vernetzungsgedanken von LEADER+.

Auszeichnungen
LEADER+ in Deutschland - 100 Ausgewählte Projekte (Deutsche Vernetzungsstelle LEADER+)


[II/2011, NetzInForm] Leaderprojekt im Allgäu (356 KB)
[4.2011, DVS-Newsletter landaktuell] LandZunge - Ein Erfolgsrezept für nachhaltige Regionalvermarktung durch Kooperation im Allgäu (683 KB)
[11.10.10, AZ/AAB] Wenn es auf dem Bodensee brodelt (60 KB)
[12.03.10, AZ/AAB] Tourismusbranche setzt auf Nachhaltigkeit (34 KB)
[08.10.09, AZ/AAB] Das Rössle wird unser Hauptquartier (72 KB)
[13.08.09, AZ/AAB] Aus LandZunge-Projekt wird Stiftung (37 KB)
[09.07.09, AAB] Erster Partner der LandZunge in Oberstdorf (27 KB)
[2007, BayStflF] Die LandZunge im Allgäu (1.6 MB)
[2006, S. 198-199, DVS] LEADER in Deutschalnd - 100 Ausgewählte Projekte (2 MB)


Weiterführende Links

Homepage LandZunge





Bildnachweis
Banner: Volker Strohmaier/LandZunge; Foto rechts: S. Weizenegger/Regionalentwicklung Oberallgäu




KONTAKT

Regionalentwicklung Oberallgäu
im Grünen Zentrum Immenstadt
Kemptener Straße 39
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: 08323 99836-10

E-Mail: info@regionalentwicklung-oa.de
Vereinsregister Kempten VR 1838


Information in other languages
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats-
ministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Land-
wirtschaftsfonds für die Entwicklung des
ländlichen Raumes (ELER)

BILDNACHWEIS

Wir danken den Autoren und Rechteinhabern für die Bereitstellung ihrer Fotos für unsere Internetseite.

Alle Bilder ohne Quellenangabe gehören dem Regionalentwicklung Oberallgäu e.V. oder sind diesem ohne Auflagen zur Verfügung gestellt worden.


RECHTLICHES

Impressum & AGB
Datenschutz / Nutzungsbedingungen
Kontaktformular
Bildnachweis

Sitemap aufrufen
Suche

© 2017 Regionalentwicklung Oberallgäu. Alle Rechte vorbehalten. | Druckversion | made by ascana